Polizei, Kriminalität

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

05.03.2017 - 12:56:39

Polizei Hagen / Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Hagen - Am 04.03.2017, gegen 04.00 Uhr, meldete ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Niedernhofstraße, dass offensichtlich ein Rauchmelder in einer Erdgeschosswohnung ausgelöst hätte. Auch sei Rauchgeruch wahrzunehmen und eine Bewohnerin würde sich noch in der Wohnung aufhalten. Die eingesetzten Beamten stellten daraufhin ebenfalls eine deutliche Rauchentwicklung fest. Da auf Klingeln und Klopfen die Tür nicht geöffnet wurde, öffnete man die Wohnungstür gewaltsam. Die Wohnungsinhaberin konnte in ihrer Wohnung im Flur angetroffen werden. Bei einer Nachschau in der Küche stellten die Beamten fest, dass eine Pizza im Ofen vergessen wurde und somit für die Rauchentwicklung und den Geruch verantwortlich war. Der Ofen wurde abgeschaltet und sämtliche Fenster geöffnet. Durch die eingesetzten Rettungskräfte wurde die Wohnungsinhaberin untersucht. Personen- und/oder Sachschäden entstanden durch die Rauchentwicklung nicht. Auf Nachfrage gab die Wohnungsinhaberin an, dass sie einen äußerst tiefen Schlaf habe und ihre Tochter, die jetzt nicht mehr vor Ort sei, die Pizza im Ofen wohl vergessen hatte.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!