Polizei, Kriminalität

Raub auf Postfiliale

25.07.2017 - 13:02:04

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Raub auf Postfiliale

Altena - Postfiliale überfallen

Am Schützenplatz

Am heutigen Morgen, 25.07.2017, gegen 08:00 Uhr, betrat ein männlicher Einzeltäter unter Vorhalt eines Gegenstandes die Postfiliale und forderte Bargeld. Er fügte der Geschädigte Gewalt zu, um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen. Diese händigte dem Täter Bargeld aus und der flüchtete in Richtung Hauptstraße.

Die Geschädigte wurde beim Überfall glücklicherweise nur leicht verletzt.

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 180 cm groß, schlanke Statur, dunkel gekleidet, Kapuzenpullover, dunkle Hose, dunkelkariertes Tuch vor dem Gesicht

Sachdienliche Hinweise zum Täter an die Polizei in Altena oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!