Polizei, Kriminalität

Raub auf Lebensmittelmarkt

14.04.2017 - 10:51:28

Polizei Minden-Lübbecke / Raub auf Lebensmittelmarkt

Kreis Minden-Lübbecke - Raub auf Lebensmittelmarkt in Minden-Kutenhausen, Kutenhauser Straße 155 Am Donnerstag, den 13.04.2017, gegen 22.30 Uhr, wurde ein Lebensmittelmarkt durch zwei vermummte männliche Täter überfallen. Gerade als das Personal den Marktes durch eine Lagerraumtür verlassen wollte, drangen zwei bewaffnete Täter durch diese Tür in den Markt ein. Während der eine sechs Angestellte mit einer Pistole bedrohte und diese zwang sich mit erhobenen Armen auf den Boden zu knien, forderte der andere die Geschäftsführerin unter Drohung mit einem Messer dazu auf, mit ihm zum Tresorraum zu gehen, diesen zu öffnen und ihm die Einnahmen auszuhändigen. Die Geschäftsführerin musste sich anschließend auf den Boden legen und der Täter rannte zurück zu seinem Mittäter. Beide Täter flüchteten anschließend unerkannt in unbekannte Richtung.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Leitstelle

Telefon: 0571/8866 3144

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!