Polizei, Kriminalität

Rastatt - Verdächtige Beule

25.09.2017 - 19:01:45

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Verdächtige Beule

Rastatt - Einem Beamten der Bundespolizei fiel am Sonntagabend gegen 19:30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz ein Mann auf, der einen im Bereich der rechten Hüfte auffällig ausgebeulten Pullover trug. Bei der anschließenden Kontrolle bewahrheitete sich der Verdacht des Beamten, was den Grund der Beule anging: der 40 Jahre alte Mann führte eine geladene Schreckschusswaffe samt Ersatzmagazinen mit sich. Ohne Papiere, dafür mit mehr als zwei Promille wurde ihm die Waffe abgenommen. Ihn erwartet nun ein Verfahren nach dem Waffengesetz.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de