Polizei, Kriminalität

Rastatt - Radfahrer gestürzt

20.06.2017 - 15:54:06

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Radfahrer gestürzt

Rastatt - Ohne fremdes Zutun kam am Montagabend gegen 19:20 Uhr ein Radfahrer in der Franz-Philipp-Straße zu Fall. Eine Anwohnerin konnte beobachten, wie der 78-Jährige in Richtung Röttererbergstraße unterwegs war und stürzte. Durch den hinzugerufenen Rettungsdienst wurde der Mann zur Behandlung seiner Verletzungen in eine Klinik gebracht.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Auch, wenn Amazon das gar nicht gefallen wird, Sie …

… werden an diesem Börsen-Trader Camp im Wert von 980 € jetzt kostenlos teilnehmen können! Normalerweise kostet die Teilnahme ein Vermögen, doch Sie haben die exklusive Chance. Nehmen Sie am großen Trader-Camp teil UND werden auch Sie erfolgreicher und wohlhabender Börsianer.

Klicken Sie jetzt HIER, für Ihre kostenlose Teilnahme!