Polizei, Kriminalität

Rastatt - Ganz schön bissig

20.03.2017 - 17:46:26

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Ganz schön bissig

Offenburg - Am Sonntagnachmittag machte ein hellbrauner Spitz in Rastatt seinem Namen alle Ehre. Im Vorbeilaufen biss der Hund einer 50-jährigen Fußgängerin in die Wade. Obwohl der Spitz vom Frauchen angeleint war, konnte er unerkannt entkommen. Die Geschädigte musste sich im Krankenhaus in ärztliche Behandlung begeben. Die Ermittlungen gegen die Hundehalterin laufen. Die gesuchte Frau war mit einer hellbraunen Regenjacke und blauen Jeans bekleidet, hatte blonde, schulterlange Haare, die zu einem Zopf gebunden waren. Hinweise nimmt die Polizei in Rastatt unter der Telefonnummer 07222/761-0 entgegen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!