Polizei, Kriminalität

Rastatt - Einkaufswagen kracht gegen Auto

25.07.2017 - 12:01:44

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Einkaufswagen kracht ...

Rastatt - Weil eine 54 Jahre alte Frau am Montagmorgen nach ihrem Einkauf in einem Discounter in der Ettlinger Straße ihren Einkaufswagen kurzzeitig unbeobachtet ließ, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Rastatt. Nachdem die Dame die erworbenen Waren im Kofferraum ihres Autos verstaut hatte, machte sich Einkaufswagen selbstständig und rollte gegen die Beifahrerseite eines geparkten VW Golf. Die Frau nahm den vierrädrigen Drahtkorb daraufhin wieder an sich und schob ihn unter den Abstellplatz. Um den Schaden an dem VW in Höhe von rund 500 Euro kümmerte sie sich nicht. Ein Strafverfahren wegen Unfallflucht ist die Folge des Malheurs.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!