Polizei, Kriminalität

Rastatt - Ausgebüchst

27.03.2017 - 18:41:23

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Ausgebüchst

Offenburg - Ein Kätzchen beschäftigte am Sonntagnachmittag gegen 17.00 Uhr eine Streife des Polizeireviers Rastatt. Die Hauskatze verschanzte sich unter einer schlecht zugänglichen Auffahrrampe für Rollstuhlfahrer, so dass ein Freund der Katzenmutter um polizeiliche Hilfe bat. Unter Zuhilfenahme einer Tierschlinge und einer Wasserspritzpistole wurde das Kätzchen aus seinem Versteck "geangelt". Etwas triefend aber wohlauf waren Katze und Frauchen wieder vereint.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!