Polizei, Kriminalität

Rastatt - Auf dem Nachhauseweg entdeckt

04.04.2017 - 17:01:51

Polizeipräsidium Offenburg / Rastatt - Auf dem Nachhauseweg entdeckt

Offenburg - Ein demenzkranker Mann machte sich in der Nacht zum Dienstag gegen 23.10 Uhr selbstständig auf den Weg und suchte die nächtliche Innenstadt von Rastatt auf. Die Betroffenen machten sich auf die Suche nach dem Rentner, was zunächst ohne Erfolg war. Auch die Unterstützung durch Polizeistreifen aus Rastatt führte zunächst nicht zum Auffinden des Mannes. Erst als Polizeibeamte gegen 0.50 Uhr auf dem Nachhauseweg waren, entdeckten sie den Kranken an der Marquetkreuzung. Er war zwar in einer guten Verfassung, wusste jedoch nicht, wie er an die Kreuzung gekommen war. Er konnte kurz darauf unversehrt in die Obhut der nach ihm Suchenden gegeben werden.

/ks

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!