Polizei, Kriminalität

Randalierer gestellt - Aufmerksamer Zeuge gab den Hinweis

08.05.2017 - 13:02:02

Polizeipräsidium Mainz / Randalierer gestellt - Aufmerksamer ...

Mainz - Samstag, 06.05.2017, 04:40 Uhr Ein Zeuge meldete der Polizei drei randalierende Jugendliche in der Neustadt. Diese würden Flaschen werfen und Aufsteller verschiedener Parteien umschmeißen. Die Polizei konnte die drei am Synagogenplatz antreffen. Die alkoholisierten Heranwachsenden bestritten die Tat, wurden aber von dem Zeugen eindeutig wiedererkannt. Insgesamt wurden zwei Plakate beschädigt. Die Beschuldigten im Alter von 20 und 21 Jahren müssen sich wegen Sachbeschädigung verantworten.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!