Polizei, Kriminalität

räuberischer Diebstahl

25.05.2017 - 08:26:19

Polizei Gelsenkirchen / räuberischer Diebstahl

Gelsenkirchen - Mittwoch, 24.05.17, 16:15h Gelsenkirchen-Buer Mitte, Altmarkt

In einem Supermarkt konnte eine 21-jährige Gladbeckerin beim Diebstahl beobachtet werden, auf die Tat angesprochen versuchte sie zu flüchten, gegen weitere Maßnahmen wurde sich intensiv gewehrt.

Sie konnte schließlich festgehalten werden, bei der anschließenden Durchsuchung wurde eine sog. "Diebesschürze" vorgefunden.

Da die 21-jährige die Waren offenbar zum eigenen Verkauf stehlen wollte und auch bereits mehrfach nach ähnlichen Taten bekannt geworden ist, erfolgte die Festnahme.

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Jerzynka, PHK Leitstelle Telefon: 0209/365 2160 E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!