Polizei, Kriminalität

Radmuttern gelöst

27.06.2017 - 15:26:32

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Radmuttern gelöst

Neuenrade - In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen wurden auf den Abstellplätzen rund um die Fa. AST Ossenberg in Neuenrade-Welmecke an insgesamt 5 Fahrzeugen die Radmuttern gelöst.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Plettenberg unter 02391/9199-7215 oder 9199-0 zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!