Polizei, Kriminalität

Radmuttern gelöst

27.06.2017 - 15:26:32

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Radmuttern gelöst

Neuenrade - In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen wurden auf den Abstellplätzen rund um die Fa. AST Ossenberg in Neuenrade-Welmecke an insgesamt 5 Fahrzeugen die Radmuttern gelöst.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Plettenberg unter 02391/9199-7215 oder 9199-0 zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de