Polizei, Kriminalität

Radfahrerunfall - Zwei Verletzte

13.06.2017 - 16:07:00

Polizeipräsidium Koblenz / Radfahrerunfall - Zwei Verletzte

Koblenz - Am heutigen Dienstag, 13.06.2017, gegen 08.35 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen zwei Fahrradfahrern im Koblenzer Stadtteil Lützel. Eine 50-Jährige Frau aus dem Landkreis Mayen-Koblenz war mit ihrem Fahrrad auf dem Fahrradweg der Andernacher Straße in stadtauswärtiger Richtung unterwegs. Dabei wurde sie von einem 31-Jährigen Mann aus Koblenz übersehene, der seinerseits mit dem Fahrrad auf einem Fußweg unterwegs war, der auf die Andernacher Straße mündet. Beide Radfahrer stürzten dabei. Die Frau wurde am Kinn, der Mann am Bein verletzt. Zur Erstversorgung wurden beide in Koblenzer Krankenhäuser eingeliefert.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!