Polizei, Kriminalität

Radfahrerin gestürzt

27.06.2017 - 14:57:00

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Radfahrerin gestürzt

Bad Dürkheim - Am Dienstag (27.06.) befuhr gegen 08.50 Uhr eine 18jährige Dürkheimerin mit ihrem Rad die Dresdener Straße. Durch eine Stofftasche am Lenker aus dem Gleichgewicht gebracht, stieß die junge Frau gegen einen geparkten VW und stürzte. Sie zog sich dabei eine Verletzung unter dem Auge zu und verlor einen Zahn. Sie wurde zur weiteren Untersuchung in ein Ludwigshafener Krankenhaus gebracht. Der Schaden am geparkten Pkw wird auf 1000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: Wolfgang Herber

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!