Polizei, Kriminalität

Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

19.05.2017 - 21:36:51

Polizeipräsidium Hamm / Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Hamm - Mitte - Eine 13-jährige Radfahrerin kam beim Zusammenstoß am Freitag, dem 19.0 Mai 2017, gegen 13:30 Uhr, mit einem rückwärts ausparkenden VW zu Fall und verletzte sich leicht. Der Fahrer des VW sprach kurz mit dem Mädchen und entfernte sich von der Unfallstelle in Höhe der Kindertagesstätte auf der Grünstraße, ohne die erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen. Ein aufmerksamer Zeuge notierte sich das Kennzeichen des VW und verständigte die Polizei. Die Ermittlungen zum Fahrer des Fahrzeugs wurden eingeleitet. (fa)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!