Polizei, Kriminalität

Radfahrer wird von Pkw bedrängt und stürzt

12.04.2017 - 15:21:37

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Radfahrer wird von Pkw ...

Troisdorf - Ein 62-jähriger Troisdorfer meldete am 11.04.2017 gegen 11:00 Uhr eine Unfallflucht. Nach seiner Schilderung war er bereits gegen 08:00 Uhr in Troisdorf auf der Schloßstraße in Richtung der Römerstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung zum Jahnplatz wurde er von einer grauen Mercedes Limousine abgedrängt, die ohne zu blinken nach rechts auf den Jahnplatz abbog. Der 62-Jährige stürzte und erlitt mehrere leichte Verletzungen. Passanten kümmerten sich sofort um ihn. Anschließend begab er sich selbst zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die Fahrerin oder der Fahrer des grauen Mercedes setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht. Das Verkehrskommissariat ermittelt und bittet Zeugen des Unfalls sich unter Tel.: 02241 541-3221 zu melden.(Ri)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!