Polizei, Kriminalität

Radfahrer versucht Handtasche zu entreißen - Polizei sucht Zeugen

14.09.2017 - 16:56:35

Polizei Münster / Radfahrer versucht Handtasche zu entreißen - ...

Münster - Am Mittwochmittag (13.09., 13.25 Uhr) versuchte ein Radfahrer einer 23-jährigen Fußgängerin an der Loddenheide die Handtasche zu entreißen. Die Münsteranerin stürzte und verletzte sich. Sie ging in Richtung Albersloher Weg. Von hinten radelte der Täter, der in Begleitung eines Komplizen war, heran. Er riss an der Handtasche, welche die 23-jährige über der Schulter trug. Die Frau hielt die Tasche fest und verlor das Gleichgewicht. Das Duo fuhr in Richtung Kreisverkehr weiter. Beide sind etwa 20 bis 25 Jahre alt und werden als südländisch beschrieben. Vermutlich waren sie auf Herrenrädern unterwegs, wobei das Fahrrad des Komplizen viel zu klein für ihn war. Rettungskräfte brachten die 23-Jährige in ein Krankenhaus. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!