Polizei, Kriminalität

Radfahrer übersehen

16.02.2017 - 01:11:26

Polizeipräsidium Offenburg / Radfahrer übersehen

Lahr - Beim Ausparken auf einem Parkplatz übersah ein Pkw-Fahrer in der Senefelderstraße am späten Mittwochabend einen hinter ihm durchfahrenden Radfahrer. Der Radfahrer, der keinen Helm trug, wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

/Stgl

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!