Polizei, Kriminalität

Radfahrer stürzt am abgesenkten Bordstein

11.08.2017 - 02:46:15

Polizeipräsidium Hamm / Radfahrer stürzt am abgesenkten Bordstein

Hamm - Ein 13-jähriger Radfahrer wollte am 10.08.2017 mit seinem BMX-Rad den Kreuzungsbereich Westentor/Westring/Bahnhofstraße überqueren. Gegen 19:50 Uhr fuhr er dazu auf den abgesenkten Bordstein zur Bahnhofstraße auf. Dabei löste sich das Vorderrad aus der Gabel. Bei dem anschließenden Sturz verletzte sich der Junge. Er wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Sachschaden entstand nicht. (hz)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!