Polizei, NRW

Radfahrer schwer verletzt

29.04.2017 - 11:56:23

Kreispolizeibehörde Borken / Radfahrer schwer verletzt

Ahaus - Ein 86 Jahre alter Radfahrer aus Ahaus fuhr am Samstag gegen 08:50 Uhr vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes auf die Coesfelder Straße. Hier wurde er vom Pkw eines 24-Jährigen erfasst, der in Richtung Adenauerring fuhr. Der Radfahrer erlitt schwere Verletzungen am Kopf und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Leitstelle Ingo Walter Telefon: 02861-900-4210 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!