Polizei, Kriminalität

Radfahrer leicht verletzt

08.09.2017 - 16:26:46

Polizeiinspektion Ludwigslust / Radfahrer leicht verletzt

Parchim - In Parchim ist am Freitagmorgen ein Fahrradfahrer beim Zusammenstoß mit einem PKW leicht verletzt worden. Der 17-Jährige soll die Ludwigsluster Chaussee trotz roter Ampel überquert haben und dabei von einem abbiegenden PKW erfasst worden sein. Der Jugendliche wurde leicht verletzt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Parchim gebracht. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 700 Euro. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Katja Hoppe Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!