Polizei, Kriminalität

Radfahrer leicht verletzt

12.07.2017 - 14:17:06

Kreispolizeibehörde Olpe / Radfahrer leicht verletzt

Attendorn - Attendorn - Am Dienstagnachmittag befuhr ein 9-Jähriger um 17:10 Uhr die Attendorner Straße mit seinem Fahrrad auf dem rechten Gehweg in Fahrtrichtung Dorfplatz Ennest. Wenige Meter nach der dort vorhandenen Fahrbahnverengung kam ihm nach eigenen Angaben ein größeres Kraftrad auf dem Gehweg entgegen. Der Junge wich dem Fahrzeugführer nach links aus, kam zu Fall und verletzte sich hierbei leicht. Er wurde später im Krankenhaus ambulant behandelt. Der Kradfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Wiesenstraße fort, ohne sich um den Jungen zu kümmern. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von 50 EUR.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!