Polizei, Kriminalität

Radfahrer fahren entgegen der Einbahnstraße

16.02.2017 - 17:27:04

Polizeidirektion Landau / Radfahrer fahren entgegen der ...

Landau - 14. Februar 2017 Die Stadt Landau hat Anfang des Jahres einige Einbahnstraßen für Radfahrer entgegen der Fahrrichtung freigegeben. Dies gilt aber nicht für alle Einbahnstraßen, insbesondere für solche nicht, die an Einmündungen und Kreuzungen für die Autofahrer schwer einsehbar sind und ein Unfallrisiko darstellen. Die Martin-Luther-Straße gehört im Kreuzungsbereich zur Königstraße dazu. Bei einer Verkehrs-kontrolle am Dienstag wurden in der Zeit von 13 bis 15 Uhr insgesamt zwölf Radfahrer beanstandet und mit einer Verwarnung bedacht.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de