Polizei, Kriminalität

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

18.06.2017 - 19:24:37

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Radfahrer bei ...

57234 Wilnsdorf-Obersdorf, Breitenbachsfeld - Ein 36-jähriger Radfahrer befährt am Sonntag, 18.06.2017 gegen 14:00 Uhr, die Straßen Breitenbachsfeld bergab in Richtung der Straße Am Rosenwald als er zu spät einen entgegenkommenden PKW bemerkt. Vermutlich aufgrund seines falschen Bremsmanövers katapultiert er sich von dem Fahrrad und prallt in den entgegenkommenden PKW und anschließend auf den Asphalt. Dabei zieht er sich so erhebliche Verletzungen zu, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden muss. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Leitstelle PHK Georg-Burger Telefon: 0271 7099 3130 E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de