Polizei, Kriminalität

Radfahrer bei Unfall verletzt

21.02.2017 - 12:51:26

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Radfahrer bei Unfall verletzt

Ludwigshafen - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Gestern Nachmittag, 20.02.2017, gegen 18 Uhr, wurde ein 29-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Radler war auf der Lichtenbergerstraße unterwegs. Dabei befuhr den Radweg in die falsche Richtung. Ein 47-jähriger Autofahrer befuhr die Lichtenbergerstraße. Beim Linksabbiegen übersah der Autofahrer den Radfahrer und stieß mit diesem zusammen.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Sandra Giertzsch Telefon: 0621-963-1032 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de