Polizei, Kriminalität

Radarkontrollen für die 21. Kalenderwoche 2017

19.05.2017 - 17:06:45

Polizei Bochum / Radarkontrollen für die 21. Kalenderwoche 2017

Bochum/Herne/Witten - Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Unter diesem Motto finden auch vom 22. bis zum 28. Mai Radarkontrollen in Bochum, Herne und Witten statt.

Zu Ihrer Sicherheit planen wir die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen:

Bochum: Wilhelm-Leithe-Weg (Mo.), Wallbaumweg (Di.), Stensstraße (Mi.), - (Do.), Overdyker Straße (Fr.), Berliner Straße (Sa.), Königsallee (So.)

Herne: Grenzweg (Mo.), Hordeler Straße (Di.), Rathausstraße (Mi), - (Do.), Wakefieldstraße (Fr.), Sodinger Straße (Sa.), Mülhauser Straße (So.)

Witten: Husemannstraße (Mo.), Krünerstraße (Di.), Billerbeckstraße (Mi.), - (Do.), Kranenbergstraße (Fr.), Ardeystraße (Sa.), Dortmunder Straße (So.)

Darüber hinaus müssen Sie in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!