Polizei, Kriminalität

Quickborn - Zeugen gesucht

08.09.2017 - 15:46:32

Polizeidirektion Bad Segeberg / Quickborn - Zeugen gesucht

Bad Segeberg - Von einer Koppel im Breedenmoorweg in Quickborn wurden ca. 100 Ballen Haferstroh entwendet.

Nach Angaben des Geschädigten wurden die Ballen bereits am 05.09.17, zwischen 20:00 - 21:00 Uhr, entwendet. Da für den Abtransport vermutlich ein größeres Fahrzeug oder Anhänger verwendet wurde, hofft die Polizei auf Zeugenhinweise, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 04106 / 63000 an die Polizei in Quickborn zu wenden.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann Telefon: 04551-884-2020 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de