Polizei, Kriminalität

Quakenbrück: Einbruch in Pflegedienst

29.08.2016 - 14:20:54

Polizeiinspektion Osnabrück / Quakenbrück: Einbruch in Pflegedienst

Quakenbrück - Ein Unbekannter verschaffte sich am Samstag, zwischen 14 Uhr und 19.30 Uhr, Zugang in die Räumlichkeiten eines ambulanten Pflegedienstes an der Lötzener Straße. Auf der Suche nach Wertgegenständen brach der Täter mehrere Aktenschränke auf und durchsuchte diese. Ob er dabei etwas erbeutete, ist noch nicht abschließend geklärt. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Quakenbrück, Tel. 05431-90330.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!