Obs, Polizei

PRESSEMITTEILUNG vom 21.03.2017 / Stadt- und Landkreis Heilbronn

21.03.2017 - 13:41:49

Polizeipräsidium Heilbronn / PRESSEMITTEILUNG vom 21.03.2017 / ...

Heilbronn - Neuenstadt: Schranke beschädigt Im Tatzeitraum vom 17.03.2017 bis zum 20.03.2017 beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug eine Schranke auf dem Feldweg zwischen Kochertürn und Bürg. Vermutlich ist der Unfallverursacher mit einem größeren gelben Fahrzeug in voller Fahrt gegen die Absperrschranke gefahren und hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Zeugen werden gebeten sich unter 07139 4710-0 beim Polizeiposten Neuenstadt zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-1013 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!