Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung PI Cloppenburg / Vechta, Bereich Cloppenburg

20.08.2017 - 11:01:28

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung PI ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen / Trunkenheit

Am Samstag, 19.08.2017, 23:00 Uhr befuhr ein 35-jähriger Mann aus Cappeln mit seinem PKW in Cloppenburg den Werner-Eckart-Ring. Beim Abbiegen in die Str. Hohe Tannen übersah er den entgegenkommenden PKW eines 22-jährigen Mannes, ebenfalls aus Cappeln. Durch den Zusammenstoß wurde der PKW des 35-jährigen gegen das an der Einmündung stehende Fahrzeug eines 77-jährigen Mannes aus Cloppenburg geschleudert. Alle drei Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Ebenfalls leicht verletzt wurden zwei Mitfahrer im PKW des 22-jährigen und ein Mitfahrer PKW des 77-jährigen. Insgesamt wurden 6 Personen leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 28.000,- Euro. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 35-jährigen ergab einen Wert von 1,79 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-115 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!