Polizei, Kriminalität

Pressemitteilung für Wilhelmshaven vom 16.06. bis 18.06.2017

18.06.2017 - 12:20:39

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Pressemitteilung ...

Wilhelmshaven - Schwerer Diebstahl aus Pkw

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlug ein bislang unbekannter Täter die Fallscheibe eines Pkw's in der Weserstraße ein und öffnete das Handschuhfach. Dabei wurde lediglich eine Verschlussklappe für eine Dachgepäckträgerhalterung entwendet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04421/942-215 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigungen an Pkw

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde durch Zeugen beobachtet, wie zwei männliche Personen gegen mehrere Spiegel der dort geparkten Pkw in der Parkstraße getreten haben. Bislang konnte lediglich an einem Pkw ein Schaden festgestellt werden. Die beiden Täter konnten unerkannt fliehen. Hinweise bitte unter der Telefonnummer 04421/942-215 an die Polizei.

Amtsanmaßung/Verdacht des Betruges

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag meldete sich erneut ein bislang unbekannter Anrufer bei mehreren Personen, der sich als Polizeibeamter ausgibt und versucht, Informationen über etwaige Wertgegenstände zu erlangen. Glücklicherweise reagierten alle Angerufenen sehr besonnen und gaben keine Informationen heraus bzw. beendeten gleich das Telefongespräch.

Körperverletzungen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einem Streit zwischen einem 22 Jährigen und einem 20 Jährigen in der Bremer Straße. Im Verlauf des Streites versuchte der 22 Jährige das Opfer mit einer abgebrochenen Bierflasche zu schlagen. Das Opfer konnte diesem Schlag aber glücklicherweise ausweichen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de