Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Nordkreis

09.10.2017 - 10:56:10

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Aufmerksame Bürgerin verhinderte einen Diebstahl

Am Sonntag, 08.Oktober 2017, stellte eine aufmerksame 49-jährige Friesoytherin gegen 20.30 Uhr in Friesoythe in einem Rohbau an der Ringstraße eine männliche Person fest, welche dort nichts zu suchen hatte. Da sie davon ausging, dass dieser dort nach Werkzeugen oder anderem Diebesgut suchte, informierte sie den 67-jährigen Eigentümer. Sie sprach die Person an und konnte so vermutlich einen bevorstehenden Diebstahl verhindern. Der Tatverdächtige flüchtete zu Fuß. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Friesoythe (Tel.:04491/93160) entgegen.

Barßel - Brand einer Mülltonne

Am Sonntag, 08.Oktober 2017, geriet aus bislang unbekannter Weise gegen 20.30 Uhr in Barßel eine schwarze Mülltonne, die am Geranienweg abgestellt war, in Brand. Die Mülltonne brannte vollständig ab. Eine benachbarte Hecke wurde durch das Feuer teilweise beschädigt. Zeugen und Hinweisgeber mögen sich bei der Polizei in Friesoythe, Tel.: 04491 9316-0 oder in Barßel unter 04499 943-0 melden.

Kamperfehn - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Sonntag, 08.Oktober 2017, befuhr ein 55-jähriger Friesoyther gegen 11.15 Uhr mit seinem Pkw Opel den Scharreler Damm in Kamperfehn in Richtung Scharrel. Er beabsichtigte, nach links auf einen Wirtschaftsweg abzubiegen und stieß hierbei mit einem entgegenkommenden Pkw Daimler zusammen, der von einem 25-jährigen Oldenburger gefahren wurde. Der Daimler-Fahrer wurde leicht verletzt. Der Unfallschaden wird auf ca. 18.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!