Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereich Vechta

13.10.2017 - 10:51:34

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Trunkenheitsfahrt

Am Donnerstag, 12. Oktober 2017, um 16.48 Uhr, befuhr ein 51 jähriger-Vechtaer mit seinem Pkw Ford die Falkenrotter Straße, obwohl er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand (1,64 Promille). Die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, eine Blutprobe angeordnet sowie der Führerschein beschlagnahmt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!