Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereich Vechta

09.10.2017 - 13:41:54

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit von Samstag 07. Oktober 2017, 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz der Justus-von-Liebig-Schule an der Kolpingstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer beschädigte mit seinem Pkw beim Ausparken den geparkten Pkw BMW des geschädigten 28-jährigen Vechtaers. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Am beschädigten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.:04441/9430) entgegen.

Holdorf - Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol und ohne Fahrerlaubnis

Am Samstag, 07. Oktober 2017, um 04.40 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger aus Damme die Handorfer Straße mit einem Pkw, obwohl er unter dem Einfluss von Alkohol stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ausgang einer Rechtskurve kam er mit dem Pkw Mazda von der Fahrbahn ab. Beim Gegensteuern geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab, und kam an einer Hauswand zum Stehen. Alle Insassen, zwei 16-Jährige aus Damme sowie eine 15-Jährige aus Steinfeld, sowie der Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Aufgrund der Alkoholbeeinflussung wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Außerdem wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Der Sachschaden beträgt etwa 22.500 Euro.

Damme - Verkehrsunfall

Am Freitag, 06. Oktober 2017, um 13.15 Uhr, befuhr eine 52-Jährige Pkw-Fahrerin aus Damme die Holdorfer Straße in Richtung Holdorf. In Höhe der Straße Reichssiedlung musste ein vorausfahrendes Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Dies erkannte die 52-Jährige zu spät und fuhr auf das Fahrzeug einer 22-Jährigen aus Damme auf. Diese wurde durch den Aufprall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1.800 Euro.

Damme - Verkehrsunfall

Eine 32-Jährige aus Großenkneten befuhr am Freitag, 06.Oktober 2017, um 15.00 Uhr, die Straße Südring und beabsichtigte nach links auf die Vördener Straße aufzubiegen. Die Ampelanlage zeigte für sie Rot. Neben dem Pkw der 32-Jährigen stand ein weiterer Pkw einer 22-Jährigen aus Neuenkirchen, die ihrerseits die Kreuzung geradeaus in Richtung Westring überqueren wollte. Beim Anfahren der beiden Fahrzeuge kam es zu einer seitlichen Kollision, wobei ein Schaden in Höhe von 5.500 Euro entstand. Es wurde niemand verletzt.

Damme - Einbruch in eine Gartenlaube

In der Nacht von Freitag 06. Oktober 2017, 21.15 Uhr bis Samstag, 07. Oktober, 07.30 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Gartenlaube Am Röteteich ein. In der Gartenlaube wurde das Inventar verwüstet. Weiterhin wurden die Umzäunung einer Hühnerstallanlage und die Tür zum Hühnerstall beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Damme unter Telefon 0 54 91 / 95 00.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!