Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung für den Bereich Vechta

05.10.2017 - 17:11:45

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Einbruchdiebstahl aus Pkw

In der Zeit von Mittwoch 04.Oktober 2017, 20 Uhr, bis Donnerstag 05.Oktober, 08 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter aus dem zuvor verschlossenen Pkw VW Tiguan ein fest eingebautes Navigationsgerät. Das Fahrzeug befand sich im Carport eines Grundstückes an der Platanenstraße. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 3400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Vechta (Tel.:04441/9430) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am Donnerstag 05.Oktober 2017, 05.40 Uhr, übersah der 30 jährige, männliche Fahrer des Pkw Nissan Micra (aus Lohne) auf der Langweger Straße, dass die vor ihm fahrende Fahrerin (50 Jahre, aus Steinfeld) eines VW Polo ihren Pkw verkehrsbedingt abbremsen musste. Der Lohner wich mit seinem Pkw nach links in den Gegenverkehr aus. Hier prallte der Pkw Nissan einem entgegenkommenden Kleinkraftrad Kawasaki frontal zusammen. Das Kleinkraftrad wurde von einem 48 jährigen Dinklager gefahren. Der Kleinkraftradfahrer wurde hierbei schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 13000 Euro.

Holdorf - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am Donnerstag 05.Oktober 2017, um 05.40 Uhr, kam es auf der Dammer Straße in Holdorfer zu einem Verkehrsunfall. Die 42 jährige, weibliche Fahrzeugführerin eines Pkw Toyota übersah beim Abbiegen den querenden männlichen Fahrradfahrer (39 Jahre, Holdorf). Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!