Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemitteilung des PK Friesoythe für den 20.08.2017

20.08.2017 - 17:11:33

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemitteilung des ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe / Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 20.08.2017, um 12:50 Uhr, kam es in Friesoythe im Einmündungsbereich Ellerbrocker Straße / Emsstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 76jähriger Mann aus Lindern befuhr mit seinem Pkw die Ellerbrocker Straße in Fahrtrichtung Friesoythe. Ein 32jähriger Mann aus Cloppenburg befuhr mit seinem Pkw die Abfahrt der B 72 und beabsichtigte die Ellerbrocker Straße zu überqueren, um in die Emsstraße zu gelangen. Obwohl der 76jährige Lindener sich der Emsstraße annäherte, versuchte der 32jährige Cloppenburger die Ellerbrocker Straße zu überqueren. Es kam jedoch auf der Ellerbrocker Straße zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die im Pkw des 76jährigen aus Lindern befindliche Beifahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt. Beide Pkw waren nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit und mussten von Abschleppunternehmen geborgen und zu den jeweiligen Betriebshöfen geschleppt werden. Der geschätzte Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 22000 Euro.

Pressemitteilung gefertigt durch: Tiedeken, PHK -Dienstschichtleiter-

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

PolizeiKommissariat Friesoythe

Telefon: 04491/9316 0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!