Obs, Polizei

Pressemitteilung der PI Zweibrücken

20.06.2017 - 17:41:47

Polizeidirektion Pirmasens / Pressemitteilung der PI Zweibrücken

Zweibrücken - Hornbach / Einbruchsdiebstahl

In der Nacht zum 19.06. drang "Auf der Platte" ein bislang unbekannter Täter gewaltsam durch eine Tür in eine dortige Gaststätte ein und durchsuchte zunächst den Gastraum nach Wertgegenständen. Aus den Wohnräumen des Gebäudes entwendete der Täter schließlich eine Handtasche sowie eine Geldbörse. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Hinweise an die Polizei Zweibrücken unter der Tel. 06332/9760.

Contwig / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Als gestern eine 49-jährige PKW-Fahrerin von der Maßweilerstraße in die Hauptstraße einbog, missachtete sie die Vorfahrt eines dort fahrenden 63-jährigen Mofafahrers, so dass beide Fahrzeuge kollidierten und der Mofafahrer stürzte. Der 63-jährige wurde durch den Sturz schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Hornbach / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Gestern gegen 22:45 Uhr geriet ein 47-jähriger Motorradfahrer auf der L 700 von Zweibrücken kommend in Fahrtrichtung Hornbach im Verlauf einer Kurve auf den unbefestigten Randstreifen und verlor dadurch die Kontrolle über sein Motorrad. Anschließend kollidiert er mit der Leitplanke und wurde letztendlich in den Straßengraben geschleudert. Der 47-jährige wird mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, sein Motorrad muss abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

Zweibrücken / Verkehrsunfall und Folgeunfall auf der BAB 8

Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro entstand heute Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der BAB 8, Richtungsfahrbahn Neunkirchen, zwischen den Anschlussstellen Contwig und Zweibrücken-Ixheim. Dort war ein 31-jähriger PKW-Fahrer mit einem mit Gerüstteilen beladenen Anhänger unterwegs als an dem Zugfahrzeug ein vorderer Reifen platzte. Dadurch geriet das Gespann ins Schlingern und stieß gegen die Mittelschutzplanken. Durch den Anstoß überschlug sich der Anhänger und die geladenen Gerüstteile verteilten sich auf der gesamten Fahrbahn.

Kurze Zeit nach diesem Unfallgeschehen kam es nachfolgend zu einem weiteren Verkehrsunfall. Ein 60-jähriger PKW-Fahrer musste aufgrund der o. a. Unfallsituation abbremsen. Ein nachfolgender 33-jähriger Fahrer eines Transporters erkannte die Situation zu spät, versuchte noch abzubremsen und auszuweichen, was ihm jedoch nicht mehr gelang, so dass er dem Vorausfahrenden auffuhr. Durch den Aufprall wurden der 33-jährige Fahrer des Transporters leicht und der 60-jährige PKW-Fahrer sowie seine 54-jährige Beifahrerin schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Ein in dem Lieferwagen befindlicher Tank mit flüssigem Sauerstoff wurde durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte vor Ort kontrolliert geleert. Während der Unfallaufnahme- und Bergungsarbeiten war die Richtungsfahrbahn Neunkirchen von 09:20 bis 12:30 Uhr voll gesperrt. Eine Ableitung des Verkehrs erfolgte an der Anschlussstelle Contwig. Bei dem Folgeunfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 27.000 Euro. Alle unfallbeteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Auch, wenn Amazon das gar nicht gefallen wird, Sie …

… werden an diesem Börsen-Trader Camp im Wert von 980 € jetzt kostenlos teilnehmen können! Normalerweise kostet die Teilnahme ein Vermögen, doch Sie haben die exklusive Chance. Nehmen Sie am großen Trader-Camp teil UND werden auch Sie erfolgreicher und wohlhabender Börsianer.

Klicken Sie jetzt HIER, für Ihre kostenlose Teilnahme!