Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Nordkreis

16.03.2017 - 10:31:34

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 15. März 2017, wurde in Friesoythe in der Zeit von 09.15 Uhr bis 10.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarkts an der Böseler Straße ein schwarzer Opel Vectra durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Schaden an der Front des Opels wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um eine Schadenregulierung zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (04491-93160) entgegen.

Friesoythe - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 15. März 2017, wurde in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr in Friesoythe auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Ellerbrocker Straße ein VW Golf durch einen blauen Kleinwagen bei einem Parkvorgang beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Da sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte, werden Unfallzeugen gebeten, sich bei der Polizei in Friesoythe, unter der Rufnummer 0449193160, zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!