Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

11.08.2017 - 12:36:21

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Pfefferspray in Schulklasse versprüht; fünf Jugendliche leicht verletzt

Am 11. August 2017 versprühte ein 17-jähriger Schüler, der in Vechta wohnhaft ist, gegen 08.16 Uhr in einem Klassenraum der Außenstelle der Justus-von-Liebig-Schule in Vechta, Kolpingstraße, Pfefferspray. Nach bisherigen Erkenntnissen sprühte der 17-Jährige keinen Mitschüler konkret an, sondern versprühte das Pfeffer im Raum. Fünf Jugendliche, darunter Mädchen und Jungen, wurden mit Atemwegsreizungen vorsorglich in Krankenhäuser eingeliefert. Die anderen Schülerinnen und Schüler wurden für diesen Tag vom Unterricht freigestellt. Der sonstige Schulbetrieb konnte wie geplant weitergeführt werden. Gegen den 17-Jährigen wurde u. a. ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körpverletzung eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Otten Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!