Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

12.06.2017 - 11:17:07

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Neuenkirchen-Vörden - Sachbeschädigung an Weidezaun

In der Zeit von Samstag, 10. Juni 2017, 13.00 Uhr, bis Sonntag, 11. Juni 2017, 09.00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter in Neuenkirchen-Vörden, Grappenhauser Mark, eine Pferdeweide, indem der Elektrozaun durchtrennt und die Holzpfähle beschädigt wurden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden (Tel. 05493-1797) entgegen.

Steinfeld - Sachbeschädigung an Pkw

Am 11. Juni 2017 traten unbekannte Täter in der Zeit von 00.00 Uhr bis 03.30 Uhr die Außenspiegel eines Pkw VW Golf Plus ab, der an der Schützenstraße in Steinfeld/Mühlen geparkt war. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Steinfeld (Tel. 05492-2533) entgegen.

Lohne - Alleinbeteiligte verunfallt und leicht verletzt

Am 11. Juni 2017 befuhr ein 46-jähriger Lohner gegen 07.55 Uhr mit seinem Pkw die Keetstraße in Lohne und kam hier nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er gegen zwei Hauswände und kam schließlich im Beet eines Alten-Wohnparks zum Stillstand. Der Lohner wurde bei diesem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2550 Euro.

Vechta - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 11. Juni 2017 wollte eine bislang unbekannte Verkehrsteilnehmerin in der Zeit von 17.50 Uhr bis 18.00 Uhr mit einem schwarzen Pkw VW Golf V, rückwärts aus einer Parklücke auf die Straße Am Klapphaken auffahren. Hierbei übersah sie einen Pkw Ford Focus Kombi, der verbotswidrig teilweise auf dem rechten Gehweg in Richtung Marschstraße geparkt war. Es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de