Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

11.04.2017 - 11:11:35

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 10. April 2017 befuhr ein 26-jähriger Vechtaer gegen 22.20 Uhr mit seinem Pkw den Bokener Damm, obwohl er unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Vechta - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 10. April 2017 befuhr eine 39-jährige Vechtaerin gegen 17.00 Uhr mit ihrem Pkw die Straße Holzhausen in Richtung "In den Tannen". In Höhe der Kreuzung Bergstruper Straße/Holzhausen/"In den Tangen" missachtete die Vechtaerin die Vorfahr der von rechts kommenden 69-jährigen Vechtaerin, die mit einem E-Bike unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die E-Bike-Fahrerin leicht verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro.

Goldenstedt - schwerer Verkehrsunfall

Am Montag, 10. April 2017, kam ein 51-Jähriger aus Eydelstedt gegen 16.19 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach links von der Hauptstraße in Goldenstedt ab und prallte hier gegen einen Baum. Da der 51-Jährige offensichtlich nicht angeschnallt war, schleuderte er nach vorne und erlitt dadurch schwere Gesichtsverletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1700 Euro.

Damme - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 10. April 2017 kam es in der Zeit von 18.55 Uhr bis 19.25 Uhr in Damme, Südring, zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines Sattelzugs (Kennzeichenfragment BOR-?? ??) stieß beim Linksabbiegen gegen den Pkw, VW Golf, einer 44-Jährigen aus Bohmte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme (05491-9500) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!