Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

01.11.2016 - 11:06:16

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Vechta - drei Tageswohnungseinbrüche

Am Montag, 31. Oktober 2016, im Zeitraum von 13.00 Uhr - 20.35 Uhr, drangen unbekannte Täter in drei Einfamilienhäuser in Vechta(Goethestraße/ Rieden/Petersburger Str.) ein. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen eine goldene Armbanduhr, eine Geldbörse und Bargeld. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Damme- versuchter Einbruch in Pkw

Am 31. Oktober 2016, in der Zeit von 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr, schlugen unbekannte Täter die Hintere linke Fensterscheibe eines Pkw VW ein, der auf einem Parkstreifen in Höhe des Hagebau-Marktes in Damme, Wiesenstraße, geparkt war. Es wurde jedoch nichts entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Damme ( 05491-9500 ) entgegen.

Vechta - Sachbeschädigung im Zitadellenpark

Am 31. Oktober 2016 knickten unbekannte Täter gegen 21.19 Uhr in Vechta, Zitadelle, im dortigen Park, zwei Laternen um, so dass diese auf dem Gehweg lagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne - Verkehrsunfall, eine Person verletzt (1420044)

Bei einem Verkehrsunfall am Montag in Lohne, Ortsteil Kroge, wurde eine Person verletzt. Gegen 16.30 Uhr befuhr ein 30-Jähriger aus Rheine mit seinem Pkw die Diepholzer Straße und wollte auf die B 214 aufbiegen. Dabei stieß er mit dem Van einer 48-Jährigen aus Damme zusammen, die die B 214 in Richtung Steinfeld befuhr. Die 48-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de