Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

12.07.2017 - 10:07:39

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Molbergen - Diebstahl von Hubwagen

In der Zeit vom 20. Juni 2017, 00.00 Uhr, bis zum 10. Juli 2017, 10.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einer Garage in Molbergen, Zum Gewerbegebiet, einen Hubwagen im Wert von etwa 150 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475/1565) entgegen.

Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 11. Juli 2017, befuhr eine 27-jährige Lastruperin gegen 22.00 Uhr mit ihrem Pkw die Südstraße in Cloppenburg, obwohl sie unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv, sodass die Entnahme einer Blutprobe erforderlich wurde. Die Weiterfahrt wurde ebenfalls untersagt. Außerdem wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 09. Juli 2017 befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw, VW Golf IV, Vechtaer Kennzeichen, gegen 00.40 Uhr, die Soestenstraße. Hier umfährt er eine Absperrung, indem er in den Gegenverkehr fuhr. Daraufhin musste eine entgegenkommende 23-jährige Garrelerin ausweichen und stieß hierbei mit einem in dieselbe Richtung fahrenden 58-jährigen Emsteker zusammen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 11. Juli 2017 befuhr ein 68-jähriger Cappelner gegen 11.32 Uhr mit seinem Pkw die Hagenstraße in Richtung Pingel-Anton. Vor dem Einfahren in den Kreisverkehr übersah er den von links kommenden, bevorrechtigten 23-jährigen Cloppenburger, der mit einem Fahrrad unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrradfahrer zu Fall kam und sich leicht verletzte. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1550 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!