Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

11.04.2017 - 15:41:44

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Molbergen - Diebstahl aus Pkw

In der Nacht von Montag, 10. April 2017, 18.30 Uhr, auf Dienstag, 11. April 2017, 06.50 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus dem in einer unverschlossenen Garage abgestellten Pkw eine Geldbörse mit diversen Ausweisdokumenten und Bargeld. Die Tat ereignete sich im Prozessionsweg in Molbergen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 240 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Molbergen (Tel. 04475/1565) entgegen.

Essen - Buntmetalldiebstahl

In der Zeit von Samstag, 08. April 2017, 18.00 Uhr, bis Montag, 10. April 2017, 14.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in Essen, Quakenbrücker Straße, das Kupferfallrohr einer Garage. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Essen (Tel. 05434-3955) entgegen.

Cloppenburg - versuchter Pkw-Aufbruch/Pkw-Aufbrüche

In der Nacht vom 10. April 2017, 18.00 Uhr, auf den 11. April 2017, 08.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter in einen Pkw, der an der Schwalbenstraße in Cloppenburg abgestellt war, einzubrechen. Es blieb bei einem Versuch. Zu einem Eindringen in diesen Pkw kam es nicht. Aus einem Pkw Audi A6, der ebenfalls an der Schwalbenstraße stand, wurde eine Handtasche mit Inhalt entwendet. Diese wurde in Tatortnähe aufgefunden. Es fehlten 50 Euro Bargeld. An der Dohlenstraße wurde ein Pkw Daimler aufgebrochen, entwendet wurde jedoch nichts. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 750 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Lastrup - versuchter Diebstahl aus Pkw

In der Nacht von Montag, 10. April 2017, 17.30 Uhr, auf Dienstag, 11. April 2017, 07.50 Uhr, brachen unbekannte Täter in Lastrup, Hölderlinstraße und an der Fritz-Reuter-Straße jeweils einen Pkw, VW, auf. An der Hölderlinstraße versuchten die Unbekannten das fest installierte Navigationsgerät zu entwenden, was jedoch nicht gelang. An der Fritz-Reuter-Straße wurde das Handschuhfach des Pkw gehöffnet. Entwendet wurde jedoch nichts. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 450 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Lastrup (04472-8429) entgegen.

Cloppenburg - Diebstähle aus Pkw

In der Nacht zu Dienstag, 11. April 2017, 07.50 Uhr, brachen unbekannte Täter zwei Pkw, VW, auf, die am Rotkehlchenweg in Cloppenburg geparkt waren. Aus einem Fahrzeug wurden eine Geldbörse sowie ein Notebook entwendet. Die Geldbörse wurde in Tatortnähe aufgefunden. Aus dem anderen Fahrzeug wurde das Navigationsgerät entwendet. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Emstek - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

In der Zeit von Montag, 10. April 2017, 22.40 Uhr, bis Dienstag, 11. April 2017, 06.30 Uhr, kam es in Emstek, Eichenkamp, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte den auf einem Seitenstreifen geparkten Pkw, Daimler Chrysler. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek (Tel. 04473/2306) entgegen.

Cloppenburg - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 11. April 2017 überquerte ein 57-jähriger Cloppenburger gegen 07.55 Uhr mit seinem Elektrorollstuhl den Niedrigen Weg, ohne auf die vorfahrtberechtigte 18-jährige Ermkerin, die mit einem Pkw in Richtung Bether Straße unterwegs war, zu achten. Trotz eines Ausweichmanövers und einer Gefahrenbremsung konnte die 18-Jährige einen Zusammenstoß nicht verhindern. Hierbei verletzte sich der Rollstuhlfahrer leicht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!