Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen für den Bereich Cloppenburg

24.10.2016 - 11:10:31

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen für ...

Cloppenburg/Vechta - Garrel - Einbruch in Bäckerei

Am Samstag verschafften sich unbekannte Täter in der Zeit von 22.40 Uhr bis 22.45 Uhr durch ein Fenster Zutritt zu einer Bäckerei in der Dieselstraße in Garrel. Da sich zu diesem Zeitpunkt schon Mitarbeiter in der Bäckerei befanden, verließen die Täter fluchtartig das Gebäude in unbekannte Richtung. Entwendet wurde nichts. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 250 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Halen - Buntmetalldiebstahl

In der Zeit vom 12. September 2016, 16.30 Uhr, bis zum 23. Oktober 2016, 14.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem Betriebshof an der Soestenstraße in Halen etwa 50 - 100 Kilogramm Buntmetall. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek ( Tel. 04473/2306 ) entgegen.

Garrel - Diebstahl von Fischen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 18.00 Uhr bis 08.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einem privaten Zuchtbetrieb am Mühlenweg in Garrel eine unbekannte Anzahl an Fischen. Außerdem wurde ein Fischernetz entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 700 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel ( Tel. 04474/310 ) entgegen.

Cloppenburg - Einbrüche in Bekleidungsgeschäfte

In der Zeit von Samstag, 16.05 Uhr, bis Sonntag, 11.05 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Eingangstür zu einem Bekleidungsgeschäft an der Straße Altes Stadttor in Cloppenburg auf. Aus dem Geschäft wurden eine Kassenschublade sowie eine unbekannte Anzahl von Handtaschen und Jacken entwendet. Etwa im selben Tatzeitraum brachen unbekannte Täter in zwei weitere Bekleidungsgeschäfte an der Straße Altes Stadttor ein. Auch hier wurden die Ladenkasse und Kleidungsstücke entwendet. Alle Ladenkassen wurden in Tatortnähe aufgefunden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg Einbruch in Kiosk und Friseur

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 16.30 Uhr bis 13.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein aus Kiosk und Friseur kombiniertes Geschäft an der Mühlenstraße in Cloppenburg ein. Es wurden Tabakwaren und Bargeld entwendet. Es entstand Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - versuchter Wohnungseinbruch

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 17.00 Uhr bis 15.00 Uhr, versuchten unbekannte Täter in eine Wohnung an der Mühlenstraße in Cloppenburg einzubrechen. Die Eingangstür hielt dem Versuch stand. Es kam nicht zu einem Eindringen in die Wohnung. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 23. Oktober 2016 befuhr eine 23-jährige Cloppenburgerin die Dümmerstraße in Cloppenburg, obwohl sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es folgte ein Strafverfahren und die Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de