Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

29.08.2017 - 10:31:42

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldungen aus ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Unbekannte entwenden Reklame

Die Buchstaben einer Außenwerbung entwendeten Unbekannte von Samstag, 26. August 2017, 14.00 Uhr bis Montag, 28. August 2017, 17.45 Uhr. Der Schriftzug "ALL ABOUT BEAUTY" wurde von einer Außenmauer eines Kosmetikstudios an der Löninger Straße in Cloppenburg entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg/Varrelbusch - Verkehrsunfallflucht auf der Bundesstraße 72

Beim Wechsel auf die Überholspur übersah eine Lupo-Fahrerin am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr den Alfa Romeo eines 33-jährigen Garrelers, der sich bereits im Überholvorgang befand. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Lupo-Fahrer setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Die Polizei Cloppenburg hat nun die Ermittlungen wegen dem Verdacht des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Der Schaden beträgt rund 3000 Euro an dem Alfa Romeo. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem 63-jährigen Fußgängers aus Cloppenburg und einer 60-jährigen Fahrradfahrerin, ebenfalls aus Cloppenburg, wurde die Fahrradfahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 50 Euro.

Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht

Am Montagabend zwischen 18.50 Uhr und 19.30 Uhr wurde ein geparkter Skoda Fabia in der Amrumstraße in Cloppenburg durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren. Der Verursacher entfernte sich jedoch vom Unfallort, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Cloppenburg (Tel. 04471-18600) entgegen.

Cappeln - Verkehrsunfall

Am Montag, 28. August 2017 gegen 19.00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Bokeler Straße / Heidske Weg in Cappeln. Ein 68-jähriger VW-Fahrer aus Cappeln übersah vermutlich eine querende 16-jährige Fahrradfahrerin aus Cappeln. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurde die 16-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 350 Euro.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!