Polizei, Kriminalität

Pressemeldung Polizeidirektion Main-Taunus 22.07.2017

22.07.2017 - 12:56:26

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemeldung ...

Hofheim - Verkehrsunfallflucht Im Zeitraum vom 20.07.2017, 19:30 Uhr bis 21.07.2017, 05:20 Uhr, kam es in Flörsheim OT Wicker, in der Feldbornstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein geparkter schwarzer Opel Corsa wurde durch ein anderes Fahrzeug, beim Vorbeifahren, am rechten Kotflügel beschädigt. Der Unfallverursacher setzte nach dem Unfall seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zu dem Unfallverursacher liegen keine Hinweise vor. An dem geparkten Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 400.-Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Flörsheim unter der Telefonnummer 06145-54760 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht Am 21.07.2017, um 17:00 Uhr, hörte der Besitzer eines schwarzen Fiat Punto, in seiner Wohnung in Schwalbach, in der Schwalbenstraße, einen lauten Knall auf der Straße. Als er zu seinem Fahrzeug kommt, stellte er fest, dass dieses am Radkasten und der Felge vorne links beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Unfall von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1500.- Euro zu kümmern. Hinweise zu dem Unfallverursacher liegen nicht vor. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-96950 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden Am 21.07.2017, um 15:50, Uhr wurde der Polizei in Hofheim ein Unfall mit einem Motorroller in Hofheim-Lorsbach, Alt Lorsbach gemeldet. Ein 57-jähriger Kradfahrer aus Kriftel touchierte bei einer Probefahrt ein Verkehrszeichen und stürzte dadurch. Der Kradfahrer wurde leicht am rechten Bein verletzt. An dem Motorroller entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss Am 22.07.2017, 02:45 Uhr, kam es in Eschborn, auf der Zufahrt von der Schwalbacher Straße auf die L3005, zu einem Verkehrsunfall. Der 21-jährige Fahrzeugführer aus Praunheim, verlor in der Kurve der Zufahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw kollidierte mit einer Straßenlaterne und kippte auf die Beifahrerseite. An dem Pkw und der Straßenlaterne entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7000.- Euro. Bei dem unverletzt gebliebenem Fahrzeugführer wurde ein positiver Alkoholtest durchgeführt.

Versuchter Einbruch Am 22.07.2017, um 02:22 Uhr, brachen unbekannte Täter in das Rathaus in der Hauptstraße in Sulzbach ein. Die Täter warfen mit einem Kanaldeckel eine Außenscheibe am Gebäude ein. Danach wurde im Inneren mit dem Kanaldeckel eine weitere Glastür eingeworfen. Offenbar wollten die Täter in die Büroraume des Finanzbereichs vordringen. Nach Angaben des verständigten Hausmeisters wurde nichts entwendet. Täterhinweise liegen nicht vor. Am Gebäude entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500.- Euro Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-96950 in Verbindung zu setzen.

Exhibitionist Am 21.07.2017, um 17:40 Uhr wurde der Polizei in Hofheim mitgeteilt, dass im Parkbad in Kriftel ein Exhibitionist aufgetreten sei. Durch eine Streife wurde vor Ort der 25-jährige pakistanische Beschuldigte aus Hofheim angetroffen und vorläufig festgenommen. Nach Zeugenaussagen hatte sich dieser im Freibad zunächst in einem Busch, dann auf der Wiese entblößt und auch sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde der Beschuldigte wieder entlassen.

Trunkenheitsfahrt Einer Streife der Polizei Kelkheim fiel am 22.07.2017, um 05:18 Uhr, bei einer Verkehrskontrolle auf, dass der 38-jährige Fahrzeugführer aus Kelkheim, deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde einbehalten.

Diebstahl von Außenspiegeln Im Zeitraum vom 20.07.2017, 15:00 Uhr bis 21.07.2017, 11:15 Uhr, wurden in Kelkheim OT Münster, in der Frankfurter Straße, an einem geparkten blauen BMW, beide Außenspiegel abmontiert und entwendet. Täterhinwiese liegen nicht vor. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195-67490 in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigung Unbekannte Täter haben am 21.07.2017, zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr, in Schwalbach, Am Erlenborn, vier Sonnenschirme des Restaurants am Tennisclub beschädigt. Zwei Schirme wurden aus der Verankerung gerissen und auf das Dach des Tennisclubs, bzw. in zwei weitere Schirme geworfen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2000.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06190-96950 in Verbindung zu setzen.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de Telefon: (06192) 2079-0 E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!