Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung für den Nordkreis

18.01.2017 - 18:51:37

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Friesoythe - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 18. Januar 2017 kam es in der Zeit von 00.30 Uhr bis 05.30 Uhr, in Friesoythe, Wasserstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 55-jähriger Friesoyther hatte seinen Pkw Daimler im genannten Zeitraum auf dem rückwärtigen Parkplatz der Post abgestellt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte diesen vermut-lich beim Ein- oder Ausparken. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (04491-93160) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Maren Fokken Telefon: (04471) 1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!