Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

07.11.2017 - 10:47:03

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 03. November 2017 befuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines Sattelzugs gegen 16.50 Uhr die Biberstraße und bog von dort nach rechts auf die Molberger Straße in Richtung Molbergen ab. Beim Abbiegen stieß der Unbekannte mit seinem Sattelzug gegen eine Ampelanlage und beschädigte diese. Anschließend entfernte sich der Unbekannte von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Tel.: 04471/18600) entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!