Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Pressemeldung für den Bereich Cloppenburg

05.10.2017 - 10:11:47

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta / Pressemeldung für den ...

Cloppenburg/Vechta - Löningen - Einbruch

In der Zeit von Freitag, 29.September 2017, 18 Uhr, bis Mittwoch 04.Oktober 2017, 08 Uhr, kam es in der Kastanienallee zu einem Einbruch in eine Lagerhalle. Aus dieser wurden 5 Fahrräder entwendet. Angaben zu den entwendeten Fahrrädern sowie die Höhe des Gesamtschadens können derzeit nicht genannt werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Löningen (Tel.:05432/9500) entgegen.

Cloppenburg - Diebstahl

In der Zeit von Montag, 25.September 2017, 21 Uhr, bis Dienstag, 26.September 2017, 06.30 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter einen Rattan-Gartentisch, von der Terrasse eines Mehrparteienhauses an der Soestenstraße in Cloppenburg. Zuvor überwand der Täter einen 2 Meter hohen Gartenzaun. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 70 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Cloppenburg (Tel.:04472/18600) entgegen.

Molbergen - Sachbeschädigung an Pkw

Am Mittwoch, 04.Oktober 2017, 20 Uhr bis 20.55 Uhr, zerkratzte ein bislang unbekannter Täter den Lack des auf dem Hinterhof eines Wohnhauses, Cloppenburger Straße, abgestellten VW Polo. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Molbergen (Tel.:04475/1565) entgegen.

Cloppenburg - Fahren unter Drogeneinfluss

Am Mittwoch, 04.Oktober 2017 um 19 Uhr, befuhr der 18 jährige, männliche Fahrzeugführer mit seinem Pkw die Hagenstraße in Cloppenburg. Der Fahrzeugführer stand unter Drogeneinfluss. Da er einen Drogentest verweigerte, wurde eine Blutentnahme angeordnet.

OTS: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70090 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70090.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta Dirk Wichmann Telefon: 044711860103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!